Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Achtung:
    Aufgrund der aktuellen Lage an der BUW sind die Mitarbeiter*innen des ZPA derzeit nicht per E-Mail... [mehr]
  • Komb. Bachelor PO 2021
    Wichtige Informationen zur PO 2021 [mehr]
  • WUSEL oder StudiLöwe?
    In welchem System wird Ihr Studienkonto gepflegt? Worüber erfolgt die Online-Anmeldung zu Prüfungen? [mehr]
  • Änderung Ihrer Anschrift
    Liebe Studierende, die Änderung Ihrer Anschrift u.Ä. erfolgt über StudiLöwe: [mehr]
  • WUSEL- oder StudiLöwe-Fehlermeldungen
    was ist zu tun? [mehr]
zum Archiv ->

Wechsel in die Prüfungsordnung 2021

Wechsel der Prüfungsordnung (PO)

Die PO 2021 ist die aktuellste Prüfungsordnung.

Sofern Sie noch in der PO 2008, 2014 oder 2016 des Teilstudienganges Geschichte eingeschrieben sind und wechseln möchten, so sind folgende Schritte erforderlich:

  1. Stellen Sie den Antrag auf Anwendung einer anderen Prüfungsordnung.
  2. Geben Sie diesen bei der zuständigen Sachbearbeiterin ab.
  3. Lassen Sie sich die Leistungen, die Sie in der alten PO absolviert haben anerkennen. Dazu stellen Sie einen Antrag auf Anerkennung von Prüfungsleistungen. Dieser Antrag wird bei der zuständigen Sachbearbeiterin des ZPAs eingereicht. Vergessen Sie nicht, die Leistungsnachweise oder einen Kontoauszug Ihrer bisher erbrachten Leistungen in der alten PO, dem Antrag hinzuzufügen.
  4. Der Antrag wird vom Fach geprüft. Wenn die Anerkennung erfolgreich ist, sehen Sie die anerkannten Leistungen zu einem späteren Zeitpunkt in Ihrem StudiLöwe Konto.
zuletzt bearbeitet am: 12.10.2021