Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Zuständige Sachbearbeiterin

Anja Metscher

Büro: T.12.17
Tel.: 0202-439-5095
FAX: 0202-439-3984

metscher{at}uni-wuppertal.de

Sprechstunde:
Montag, Dienstag und Donnerstag
09.00 - 11.30 Uhr

In der Vorlesungszeit zusätzlich
Dienstag und Donnerstag
14.00 - 15.00 Uhr

Die Sprechstunden der Mitarbeiter*innen fallen aufgrund der verschärften Corona-Lage und der von der Landesregierung beschlossenen Maßnahmen zur Vermeidung von Sozialkontakten bis auf Weiteres aus. Selbstverständlich sind wir vor Ort und stehen Ihnen telefonisch und per E-Mail weiterhin zur Verfügung. Sobald sich die Lage verändert, werden wir Sie informieren.

Leistungsbescheinigungen, Thesen, Hausarbeiten, Anträge u. Ä. können per Post zugesandt werden, werktags von 07.00 - 16.00 Uhr an der Poststelle auf N.08, außerhalb dieser Zeiten beim Pförtner am Haupteingang abgegeben werden oder in mein Postfach auf T.12 geworfen werden.

Achtung:
Das Büro ist am 14.05.2021 sowie vom 28.05.2021 bis 04.06.2021 geschlossen. Die Namen der zuständigen Ansprechpartner*innen bei Abwesenheit entnehmen Sie bitte der Liste.



 

Aktuelles

  • WUSEL oder StudiLöwe?
    In welchem System wird Ihr Studienkonto gepflegt? Worüber erfolgt die Online-Anmeldung zu Prüfungen? [mehr]
  • Änderung Ihrer Anschrift
    Liebe Studierende, die Änderung Ihrer Anschrift u.Ä. erfolgt über StudiLöwe: [mehr]
  • WUSEL- oder StudiLöwe-Fehlermeldungen
    was ist zu tun? [mehr]
zum Archiv ->

Master of Arts Geschichte

Herzlich Willkommen
auf den Webseiten zum Studiengang Master of Arts (M.A.) Geschichte


Übersicht

Prüfungsausschuss



Prüfungsordnung 2007
Änderung der Prüfungsordnung 2014

Diese Prüfungsordnung findet auf alle Studierenden Anwendung, die für den Masterstudiengang Geschichte nach Inkrafttreten erstmalig eingeschrieben sind.


Modulübersicht
Modulbögen
An-/Abmeldung/Attest - eingeschränkt wiederholbarer Prüfungen
Anmeldung der Abschlussarbeiten (Master-Thesis)


Zeugniserstellung


Infos für BAföG-EmpfängerInnen finden Sie auf den Seiten des HSW

Selbstbedienungsfunktionen über WUSEL


 

ACHTUNG!

Der Masterstudiengang Geschichte an der Bergischen Universität Wuppertal wird auslaufend eingestellt. Einschreibungen in diesen Studiengang sind letztmalig zum Sommersemester 2020 möglich. Das aus-laufende Studienangebot wird bis zum Ende des Wintersemesters 2022/2023 gewährleistet. Prüfungen und Wiederholungsprüfungen können bis zum 31.03.2023 abgelegt werden; die Abschlussarbeit kann letztmalig am 31.03.2023 abgegeben werden.

Artikel I der Ordnung zur Einstellung des Masterstudienganges Geschichte vom 28. August 2019 Amtl. Mittl. 56/2019

 

 

Auch nach dem Auslaufen des Studiengangs für den Ein-Fach-Master Geschichte ist es weiterhin an der BUW möglich, einen Master of Arts-Abschluss ausschließlich im Fach Geschichte abzulegen und zwar im Rahmen des Studiengangs „Kombi Masters Geistes- und Kulturwissenschaften“. Dort gibt es bereits die Teilstudiengänge „Geschichte“ und „Wissenschafts- und Technikgeschichte“. Dazu wurde ein neuer Teilstudiengang „Methoden der Geschichtswissenschaft“ akkreditiert, der nun zum Wintersemester zur Einschreibung geöffnet ist, wenn als erstes Fach Geschichte gewählt wird. In diesem Teilstudiengang stehen den Studierenden die meisten Veranstaltungen des Fachs Geschichte zur Wahl. Das bedeutet, dass ein reines Geschichts-Masterstudium ganz individuell und nach persönlichen Vorlieben und Schwerpunktsetzungen absolviert werden kann. Somit kann eine gezielte berufliche Ausrichtung und/oder eine Weiterqualifikation/Promotion optimal vorbereitet werden.

 

 

zuletzt bearbeitet am: 01.03.2021