Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Zuständige Sachbearbeiterin:

Martina Wüster

Büro: T.10.16
Tel.: 0202-439-3288
Fax: 0202-439-5269
wuester{at}uni-wuppertal.de

Sie erreichen Ihre Sachbearbeiter*innen per Telefon und E-Mail. Eine persönliche Vorsprache und Beratung in Präsenz ist nach vorheriger Terminvereinbarung (telefonisch, per E-Mail oder über den Service Desk ZPA des Studierenden-Service-Centers) ab dem 25.04.2022 wieder möglich.

Die Regelungen zum Einreichen von Unterlagen finden Sie hier.



Achtung:
Frau Wüster ist bis auf Weiteres nicht zu erreichen.
Die Vertretung ist folgendermaßen aufgeteilt:

Nutzen Sie bitte trotz Abwesenheit das Postfach* (auf T.10.) von Frau Wüster oder adressieren Sie Post an sie. Das MEd-Team kümmert sich um die eingehende Post.

* damit ist NICHT das E-Mail-Postfach gemeint!!!

Aktuelles

  • Achtung:
    Aufgrund der aktuellen Lage an der BUW sind die Mitarbeiter*innen des ZPA derzeit nicht per E-Mail... [mehr]
  • Komb. Bachelor PO 2021
    Wichtige Informationen zur PO 2021 [mehr]
  • WUSEL oder StudiLöwe?
    In welchem System wird Ihr Studienkonto gepflegt? Worüber erfolgt die Online-Anmeldung zu Prüfungen? [mehr]
  • Änderung Ihrer Anschrift
    Liebe Studierende, die Änderung Ihrer Anschrift u.Ä. erfolgt über StudiLöwe: [mehr]
  • WUSEL- oder StudiLöwe-Fehlermeldungen
    was ist zu tun? [mehr]
zum Archiv ->

Master of Education - Bilingualer Unterricht, Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen oder Berufskollegs

Prüfungstermine

Die Prüfungstermine werden von den Prüfer*innen festgelegt und auch von diesen Personen kommuniziert.

Sobald der jeweilige Prüfungstermin für eine eingeschränkt wiederholbare schriftliche Prüfung (Klausur) im ZPA bekannt ist, wird er im System (WUSEL) oder StudiLöwe vveröffentlicht und Sie können sich auf diesem Wege anmelden.

Sollten Sie dort keinen Termin für Klausuren finden, so bitten Sie den*die Prüfer*in den Termin im ZPA bekannt zugeben, damit er freigeschaltet werden kann.

Prüfungstermine für mündliche, integrierte, fachpraktische Prüfungen und Schriftliche Hausarbeiten werden individuell vergeben und müssen immer mit dem*der Prüfer*in im Einzelnen besprochen werden.

zuletzt bearbeitet am: 14.04.2022