Service für Studienunter- oder -abbrecher/-innen

Sofern Sie Ihr Studium unter- oder -abbrechen müssen, besteht die Möglichkeit, Ihnen einen Studienkontoauszug mit den bisher in Ihrem Studium erbrachten Leistungen zu erstellen. Voraussetzung ist, dass alle erbrachten Leistungen bei der für Sie zuständigen Sachbearbeiterin vorliegen und ins System eingebucht werden können.

Zur Ausstellung des Studienkontoauszuges wenden Sie sich – mit Ihrem Personalausweis – in einer der Sprechstunden an die für Sie zuständige Sachbearbeiterin. Ob auch eine postalische Übergabe möglich ist, klären Sie bitte per E-Mail mit der zuständigen Sachbearbeiterin. Nutzen Sie für diese Kommunikation auf alle Fälle Ihren Matrikelnummer-Account.

Suche

Aktuelles

  • WUSEL-Fehlermeldungen
    was ist zu tun?[mehr]
  • Neue Initialisierungs-TAN-Liste erforderlich
    Keine aktuellen TAN's mehr verfügbar - Was tun?[mehr]
Ohne Gewähr. Rechtsgültig sind nur die jeweiligen Prüfungsordnungen.